Krisenvorsorge: Grundlagen der Kommunikation

Veröffentlicht am

, letzte Aktualisierung am

Schlagwörter:


Kommunikation ist nicht einfach nur miteinander reden. Es bedeutet vielmehr:

  • gemeinsam agieren
  • effektive Zusammenarbeit
  • Gefahren vermeiden

Richtige Kommunikation spart Zeit, kann Missverständnisse verhindern und ist unentbehrlich damit eine Gruppe effektiv zusammenarbeiten kann.

Kommunikation heißt nicht zwingend, direkt mit einander zu sprechen. Als Grundlage dient jedoch immer das Nato-Alphabet.

Daten und Fakten

  • Kommunikation ist die Grundlage aller Zusammenarbeit
  • Klare Regeln sind notwendig
  • Jede Art der Kommunikation hat Vor- und Nachteile

Produkte

Kommunikationsarten

Im Krisenfall

Im Krisenfall wird das Mobilfunknetz schnell zusammenbrechen. Handys sind damit für die Kommunikation wertlos. Wir empfehlen daher, sich rechtzeitig mit der Funkkommunikation vertraut zu machen.